extrem wenig Wasser

Quinta 14 de Abril de 2022 – nachts ↓6° —  tags  ↑19° – Sonne, wenig Bewölkung

Der Pegel im Stausee sinkt und sinkt. Im Winter hat es kaum geregnet – jetzt im Frühjahr auch noch nicht viel. Es dürfte mittlerweile ein historischer Tiefstand erreicht sein.

Picknic, Stausee Cabril, wenig Wasser, Pedrogao Grande, Goladinha, Portugal

Nach einem Einkauf fuhren wir zum Stausee runter – Malaica mag es dort frei herum zu laufen…

Picknic, Stausee Cabril, wenig Wasser, Pedrogao Grande, Goladinha, Portugal

…und wir machten inzwischen ein kleines Picknic mit „Blick auf den See“

 

1 Kommentar »

  1. rudi Said,

    April 15, 2022 @ 06:57

    …beim Anblick dieses tiefen Pegels kann man schon besorgt sein – und wenn dann die hohen Temperaturen kommen, wird er durch die gesteigerte Verdunstung noch schneller sinken – wir hoffen mit euch, dass es dort bald ausreichende Niederschläge gibt und ihr euch beim nächsten Picknick auf einen vollen See freuen könnt.

RSS feed for comments on this post

Schreibe einen Kommentar