Masuren 2

Die Nacht an dem kleinen See war, bis auf Malaicas „Beschützungsgebell“, sehr ruhig.

Polen, 2. Schlafplatz, Masuren, See, Goladinha

2. Schlafplatz in Polen

Polen, Strassen, Masuren, See, Goladinha

Die Weiterfahrt, noch tiefer in das Gebiet der Masurischen Seenplatte hinein: Wie überall neue Fernstrassen und Autobahnen – aus Sicht der Natur mehr oder weniger unsensibel in die Landschaft hinein geschleudert. In regelmässigen Abständen wurden allerdings Grünbrücken gebaut um die Einschränkungen der Lebensräume des Wildes, die durch Verkehrswege zerschnitten wurden zu mildern.

Polen, 3. Schlafplatz, Masuren, See, Campingplatz,Goladinha

Am Spätnachmittag fanden wir einen kleinen Campingplatz direkt am Ufer eines grösseren Sees und gingen erstmal baden – nachdem die Schwäne vorüber waren.

Share

Schreibe einen Kommentar